Hallo Spätsommer

by - Freitag, September 09, 2016


Wer hätte das gedacht - der komplette Juli war total verregnet und kalt und jetzt Mitten im September hat der Sommer sein kleines Revival, passend dazu dachte ich, ich spreche hier nochmal das Thema Sonnenschutz an, denn auch wenn wir alle schön braun werden wollen, sind die UV Strahlen nur mit viel Vorsicht und ausreichendem Schutz zu genießen, sonst kann das sogar langfristig große Schäden auf eurer Haut anrichten. Auch ich war um ehrlich zu sein in meinen Jugendzeiten was das betrifft sehr unvorsichtig und habe mich teilweise gar nicht eingecremt und sogar noch zusätzlich ein Bräunungöl verwendet damit ich umso schneller braun werde - ein fataler Fehler, wie ich heute weiß, aber in dem Moment (oder her gesagt Alter) denkt man ja immer man weiß es besser, nicht wahr ;-)

Wer mich hier schon länger verflogt weiß, dass mich in meiner Hautpflegeroutine schon sehr lange verschiedenste  Produkte von BIODERMA begleiten, über die es auch bereits den ein oder anderen Blogpost hier zu lesen gibt. Ich bin nach wie vor von den Produkten die ich bisher verwendet habe restlos begeistert und kann euch die Marke wirklich von Herzen empfehlen! Die Produkte vertragen sich super mit meiner Haut und ich kaufe mir zum Beispiel meine geliebte Sébium Hydra Tagespflege die ich schon 2 Mal komplett aufgebraucht habe regelmäßig nach.

Kommen wir nun aber zum eigentlichen Thema dieses Beitrages - dem Sonnenschutz. Mittlerweile finde ich, dass dieses Thema das ganze Jahr über eine wichtige Rolle spielen sollte, vor allem wenn man bedenkt, dass UV Strahlen sehr stark zur Hautalterung beitragen und im schlimmsten Fall sogar zu Krebs führen können - und nein, ich finde nicht, dass ich das jetzt überdramatisiere, denn viele gehen einfach viel zu leichtsinnig mit ihrer Haut um und riskieren schlimme Folgen. Natürlich hat die Sonne auch eine positive Wirkung auf unseren Körper, bereits wenige Sonnenstrahlen sorgen dafür, dass unser Körper Vitamin D bildet und sie stärken unsere Abwehrkräfte, trotzdem sollte man bewusst und vorsichtig damit umgehen, um gesund und auch schön zu bleiben - denn Falten möchte bekanntlich niemand von uns haben, oder?


Für den Körper gibt es von Bioderma seit neustem ein so genanntes 'PHOTODERM BRONZ SPF50+'* welches in einer Flasche mit Sprühkopf kommt. Das Produkt an sich ist wie man es von Sonnencreme kennt weiß und eher flüssig von der Konsistenz her, was mir hier auch auffällt, ist der leichte Selbstbräunerduft - es lässt sich sehr einfach und schnell in die Haut einarbeiten und hinterlässt keinen klebrigen oder fettigen Film.

Laut Bioderma soll es die Bräunung anregen aber dennoch vor UVA und UVB Strahlen sehr gut schützen und dabei auch wasserfest sein - alle 3 Punkte kann ich tatsächlich bestätigen, wobei ich anfangs etwas skeptisch war, ob die Kombination dieser Versprechen so funktionieren kann. Ich habe mich bereits mehrmals mit dem Sonnenschutz eingecremt und habe auch wirklich lange abwechselnd in der Sonne und im Schatten gelegen, dabei blieb mir der lästige Sonnenbrand erspart und ich hatte das Gefühl, dass ich wirklich schneller braun wurde. Außerdem hielt sich die Bräune überraschenderweise auch sehr lange auf der Haut, was sonst bereits nach 2 Wochen wieder abgeblasst wäre, wenn ich mich mit meinen herkömmlichen Sonnenschutzprodukten eingecremt hätte.

Ihr könnt das PHOTODERM BRONZ SPF50+* aktuell hier für ca. 20 € kaufen.


Auch auf dem obigen Titelfoto zu sehen, ist das neue PHOTODERM MAX Aquafluid SPF 50+*, welches speziell für ölige Mischhaut entwickelt wurde - die ich ja leider habe, es ist außer in der normalen transparenten Version, auch in hell oder dunkel getönt erhältlich. Das Fluid ist seeehr leicht und hinterlässt ein mattiertes Finish, man kann es also super unter dem Make-up tragen, was ich auch tue seit ich es besitze & zwar täglich. Es lässt sich gut in die Haut einarbeiten und zieht auch schnell ein, sodass man direkt mit der Foundation loslegen kann, von mir persönlich eine ganz große Empfehlung für dieses Produkt!!

Ihr könnt das PHOTODERM MAX Aquafluid SPF 50+* aktuell hier für ca. 15 € kaufen.


Für besonders empfindliche Stellen im Gesicht, wie z. B. die Augen- oder Lippenpartie die man nicht mit normalem Sonnenschutz eincremen möchte, gibt es nun den PHOTODERM MAX SPF 50+ STICK*. Auch dieses Produkt habe ich wirklich sehr geliebt, wie empfohlen, habe ich den Stick unter und auf meinen Augen, auf den Lippen und auch auf der Nase verwendet, da diese Stellen im Gesicht besonders empfindlich sind und einen Extraschutz benötigen - was der Stick auch wirklich bietet. Gerade meine Lippen habe ich lange total vernachlässigt und vollkommen schutzlos der Sonne ausgesetzt, weil ich es einfach nicht besser wusste, aber jetzt merke ich einfach wie viel gepflegter und weniger trocken meine Lippen sind.

Den PHOTODERM MAX SPF 50+* könnt ihr hier online bestellen.


Natürlich muss man die Haut auch nach dem Sonnenbad noch etwas pflegen, damit sie auch schon mit genug Feuchtigkeit versorgt ist und nicht austrocknet, das PHOTODERM Apès Soleil SOS* ist dafür meiner Meinung nach genau das Richtige, da es einen Sofortkühleffekt hat und die Haut wie schon gesagt mit allem versorgt, was sie zur Regeneration nach dem Sonnen benötigt. Das Spray ist transparent und man muss es noch nicht einmal zwingend in die Haut einreiben, da der Nebel soooo fein ist, dass das Produkt sofort in die Haut einzieht.

Das PHOTODERM Apès Soleil SOS* könnt ihr hier online bestellen.


Das waren nun alle Produkte, die ich freundlicherweise von Bioderma zum Testen zur Verfügung gestellt bekommen habe - mit allen bin ich wiedermal voll und ganz zufrieden und kann sie euch wärmstens empfehlen, also tut eurer Haut und eurer Gesundheit etwas Gutes und schützt sie vor zu viel Sonne.

Kennt ihr die Sonnenschutzreihe von Bioderma? 
Welchen Sonnenschutz benutzt ihr? 





You May Also Like

5 Kommentare

  1. Ich lag erst heute in der Sonne, 28 Grad im September - echt toll :) Den Sonnenschutz von Bioderma kannte ich noch gar nicht! Aber am Ende des Sommer benötige ich meist gar keinen Sonnenschutz mehr, da ist meine Haut genug dran gewöhnt.
    Liebe Grüße ♡ Kristina
    TheKontemporary

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das Wetter könnte noch ewig so toll bleiben :)
      .. Genau so dachte ich früher auch, aber du tust deiner Haut damit definitiv keinen Gefallen, auch wenn du dich eincremst wirst du trotzdem schön braun, nur eben geschützt.

      Ganz liebe Grüße ♥

      Löschen
  2. Tolles Review! Ich kannte diese Reihe von Bioderma noch gar nicht. Aber vor allem die "After sun" Creme kling eigentlich echt interssant an sich. Ehrlich gesagt habe ich dieses Jahr so etwas in der Art noch nie benutzt.
    Liebe Grüße Lisa♥
    lisaslovelyworld

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöner Reviwe! Vor allem sind dir die Bilder sehr gur gelungen.
    Die Produkte werde ich mir für das nächste Jahr merken :D

    Hast direkt eine neue Leserin mehr ♥

    xoxo
    www.byanyarich.de

    AntwortenLöschen