The Kylie Jenner LipKit | Review & Tipps zur Bestellung

by - Freitag, Mai 27, 2016


Der Kardashian und Jenner-Klan versteht etwas davon sich selbst so zu vermarkten, dass man den Eindruck hat, alles was sie anfassen wird zu gold - genau so ist es auch mit dem neuesten Projekt von Kylie Jenner gewesen: das Kylie Lip Kit, das von ihr entworfen wurde. An diesem Hype ist wohl kaum einer vorbei gekommen, auch ich nicht, denn wenn es um Kosmetik geht setzt mein Hirn sozusagen kurzzeitig aus und ich MUSS es einfach haben ... aber sind sie den Hype überhaupt wert? 

Direkt beim Release konnte ich einige der Kylie Lip Kits ergattern, die dann nach ca. einer Woche bei mir zuhause ankamen, ich hatte sogar das Glück, dass ich keinen Zoll bezahlen musste, was bei meiner zweiten Bestellung leider doch der Fall gewesen war. Da ich sie nun schon eine Zeit lang besitze, kann ich euch heute auch schon etwas darüber erzählen ..


Die Lipkits gibt es mittlerweile in 9 Farben, außerdem sind im Laufe der Zeit auch 3 Glosse und 3 Metallic liquid lipsticks ins Sortiment gewandert - man kann sagen, dass Kylie sich immer zum richtigen Zeitpunkt etwas neues einfallen lässt und man doch wieder bestellen möchte - es wird nie langweilig. Ich habe mir nun insgesamt 5 der 9 Lip Kits zugelegt, über die ich euch heute etwas erzählen möchte. 

Außer den Swatches und Tragefotos wird es am Ende auch einen kleinen Guide geben, der euch dabei helfen sollte, die Bestellung durchzubekommen, denn diese ist in dem Fall alles andere als einfach und ich war auch über jeden Tipp den ich bekommen hatte froh!


Swatches  
 


Candy K

Candy K ist ein eher heller Nudeton mit einem kühlen rosa Unterton und mein absoluter Favorit, den ich so gut wie jeden Tag trage! Die Farbe passt zu jedem Make-up und meiner Meinung nach auch zu vielen Hauttypen.

Posie K


Posie K ist ein etwas auffälligerer kühler Pinkton mit violettem Einschlag - auch eine sehr schöne Alltagsfarbe für mittlere bis dunklere Hauttypen, den ich aber nicht jeden Tag tragen würde.


 Dolce K


Auf Dolce K war ich auch sehr gespannt, ich finde ihn bei etwas dunkleren Hauttypen traumhaft und für mich schon fast einen Ticken zu dunkel, da es ein sehr braun/grau-lastiger Nudeton ist. Aber ich trage ihn dennoch sehr gerne, wenn das restliche Make-up dazu passt und es mal etwas auffälliger sein darf.

Mary Jo K


Mary Jo K ist ein sehr klassisches blaustichiges Rot - perfekt wenn man etwas auffälliges zum Ausgehen tragen möchte. Ich persönlich kombiniere ihn gerne sehr klassisch mit einem einfachen Eyeliner, viel Mascara und einem sehr ebenmäßigen Teint.


 True Brown K

Und last but not least True Brown K: ein einfaches dunkelbraun, wie ich es vorher noch nie irgendwo gefunden hatte, ich persönlich finde ihn richtig kombiniert wunderschön, aber er ist sicher nicht jedermanns Sache :) 


Zu den Produkten

Die Lip Kits kosten 29 $ pro Stück (die Glosse 15 $ und die Metals 18 $), was vollkommen okay ist, wie ich finde. Dazu kommen dann noch 15 $ Versandkosten nach Deutschland und wenn es dumm läuft auch noch 19 % Zollgebühren, dessen sollte man sich beim Bestellen schon ein mal bewusst sein. 

In einem Lip Kit sind immer ein Lipliner und ein liquid lipstick enthalten. Die Lipliner sind alle sehr cremig und lassen sich dadurch extrem einfach und schnell auftragen, bei den auffälligeren Farben finde ich es wegen der Cremigkeit jedoch teilweise etwas schwierig den Liner präzise aufzutragen, aber mit etwas Übung geht das auf jeden Fall. 

Die liquid lipsticks sind alle seeeehr flüssig und man braucht wenig Produkt um die Lippen voll auszufüllen - meiner Erfahrung nach ist es auch besser eine dünne Schicht aufzutragen, statt mehrere übereinander, denn sie sind extrem gut pigmentiert und decken bereits bei der ersten Schicht perfekt! 

Was vielleicht auch wichtig zu erwähnen wäre, ist, dass die liquid lipsticks einen sehr süßen / kuchigen Geruch haben, wenn man also was Düfte betrifft eher empfindlich ist, könnte es sein, dass es einem nicht gefallen wird. 

Anders als bei den Lip Kits gibt es die Metals und die Glosse einzeln zu kaufen, man kann sie aber mit den Liplinern der Kits sehr schön kombinieren, oder einfach solo tragen. 




Tipps zur Bestellung

Wenn man die Kylie Lip Kits bestellen möchte, sollte man sich bestens vorbereiten, denn das ist gar nicht so einfach, aber mit einigen Tipps und Tricks solltet ihr erfolgreich sein.

1. Der Onlineshop wird nur zu bestimmten Zeiten wieder restocked, diese werden in der kostenpflichtigen APP von Kylie Jenner sehr kurzfristig bekannt gegeben. Es gibt aber zum Glück Accounts bei Instagram wie zum Beispiel @lavishly_luxurious oder @nadiaidder die diese Info mit der Welt teilen.

2. Man sollte die Seite schon ca. eine halbe Stunde vor dem Restock öffnen, und sich am besten auch direkt schon die Kartennummer etc. der Kreditkarte in ein Word Dokument tippen, damit man die Daten ganz schnell per Copy und Paste einfügen kann., das ist wichtig, da man ausschließlich per Kreditkarte zahlen kann!  

3. Was man auch vorher schon einstellen kann, ist die AutoFill Funktion, in der bereits euer Name und alle Kontaktdaten gespeichert sind, damit ihr diese nicht händig eintippen müsst, das spart euch sehr viel Zeit. 

4. Wenn die Stunde der Wahrheit dann gekommen ist, sollte man die Seite nicht 'nur' aktualisieren, sondern oben in der Leiste die Website nochmals anklicken und das Wort 'password' entfernen, damit sie erneut lädt & dann heißt es schnell sein! Ihr könnt aber auch, wenn ihr die Seite rechtzeitig aufgerufen habt (ca. eine Stunde vorher) die einzelnen Lip Kits die ihr haben möchtet in neuen Tabs öffnen, dann könnt ihr diese Seite einfach aktualisieren und direkt in den Warenkorb schmeißen!

5. Pro Artikel kann man maximal 3 Stück bestellen!! Wenn dann alles im Warenkorb ist, kann man die Bestellung losschicken - danach öffnet sich wieder ein Fenster in dem die Meldung 'Order Processed' erscheint, ihr kommt quasi in eine Warteschleife, dabei dürft ihr auf keinen Fall aktualisieren, sonst fliegt ihr wieder raus und der ganze Spaß war umsonst! 



Seid ihr dem Hype auch verfallen und welche Lip Kits habt ihr euch gegönnt? 


You May Also Like

17 Kommentare

  1. ich bin ja gar nicht mal so das beauty mädchen- deshalb kann ich bei so einem hype echt gut widerstehen. Aber schick sieht es trotzdem aus! Das matte finish hat was! Ich wünsche dir noch einen tollen Tag und sende liebe Grüße,
    Linda

    lindthings.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Whoa, das ist ja cool :) Die Liebloses sehen so toll aus

    AntwortenLöschen
  3. Ein sehr informativer Post, an dem Hype kommt man wirklich nicht vorbei ;)

    AntwortenLöschen
  4. Sehr toller und hilfreicher Post! Ich glaube es ist nahezu unmöglich an dem Hype vorbeizukommen haha. Ich finde die Lipkits auch toll, allerdings ist mir der Aufwand ein bisschen zu stressig haha.

    Love, Julia
    www.sere-ndipity.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Du hast dir tolle Farben ausgesucht! :)
    Würde man hier einfacher an die Lipkits rankommen, dann hätte ich wohl auch nicht widerstehen können. Die sehen einfach super toll aus! Aber mir wäre das ganze mit dem Bestellen irgendwie ein wenig zu stressig (und zu teuer) :)

    Emma.

    AntwortenLöschen
  6. Toller Artikel und wunderschöner Blog. Folge dir jetzt und würde mich auch über ein Follow Back freuen. Schau doch mal bei mir vorbei :) MEIN BLOG

    AntwortenLöschen
  7. An dem Hype kommt keiner vorbei. Die Farben sehen aber auch klasse aus.

    Liebste Grüße und noch ein wunderbares Wochenende Minnja - minnja.de

    AntwortenLöschen
  8. Vor allem Posie gefällt mir aber ich würde die Farben allein deswegen nicht kaufen, weil ich es unverschämt finde, dass die App kostenpflichtig ist:D Liebe Grüße, Leonie von http://eyeofthelion.de

    AntwortenLöschen
  9. Posie K und Candy K hätte ich ja wirklich echt gerne!!
    Der Post ist super geworden, wunderschöne Bilder, bin total begeistert <3

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  10. Danke für deine tolle Review <3
    Ich möchte auch unbedingt Candy K und das neue Exposed haben.
    Ich hoffe, dass das alles nicht so kompliziert wird.........

    Liebste Grüße
    Swantje von http://www.swanted.de/

    AntwortenLöschen
  11. Die Bilder sind echt gut geworden! Ich habe leider noch kein Lipkit würde aber super gerne Posie K haben.

    Laura<3
    Mein Blog:)

    AntwortenLöschen
  12. Amazing post great lipstick!

    Would you like to follow each other Dear ?

    Kisses

    Emily from PTT

    AntwortenLöschen
  13. Ein wirklich schöner Artikel! An dir gefällt mir True Brown K besonders gut! Wie sind sie denn vom tragegefühl? Ich hatte bei anderen Produkten oft das Problem, dass matte Farben sehr austrocknend wirken.

    Liebst,
    Any | Echo Of Magic

    AntwortenLöschen
  14. Es ist wirklich einfach jede einzelne Farbe ein absoluter Traum. Bisjetzt habe ich mich erfolgreich gedrückt zu bestellen, weil ich mich eh nicht entscheiden könnte und mir alle zusammen zu teuer sind - ich hoffe das bleibt so :D
    Falls ich aber doch irgendwann nicht dran vorbei komme weiß ich jetzt auf jeden Fall wie es gemacht wird ;)
    Liebe Grüße!
    Christina von www.vielleichtinteressant.de

    AntwortenLöschen
  15. Oh du hast welche bekommen, tolle Bilder und hilfreiche Review. Ich hätte auch gerne welche *--* Mal schauen ob ich noch an welche komme.


    www.changeable-style.com

    AntwortenLöschen
  16. Die sehen wirklich immer wieder toll aus, vielleicht werde ich mir demnächst doch noch einen zulegen :D

    Liebste Grüße - Mai
    www.sparkleandsand.com

    AntwortenLöschen
  17. Die Fotos sind klasse und die Farben stehen dir alle super gut <3
    Ich hätte vor allem Candy K und Dolce K sehr gerne, habe mich bisher aber noch nicht überwunden, so viel Geld dafür auszugeben :D

    Wenn du magst, schau doch gerne mal auf meinem Blog vorbei: http://nilooorac.com/

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen