Nächstes Jahr wird alles anders ...

by - Donnerstag, Dezember 31, 2015


Hallo meine Lieben, 

Ich hoffe ihr habt die Feiertage gut überstanden und eine schöne Zeit im Kreise eurer Liebsten verbracht und auch wenn die Geschenke nur an zweiter Stelle stehen sollten, hoffe ich, dass euch das Christkind doch den ein oder anderen materiellen Wunsch erfüllt hat! :)  

Jetzt wo die Weihnachtsfeiertage vorbei sind, steuern wir auch schon rasant auf den Silvesterabend und das neue Jahr 2016  zu, was auch bedeutet, dass die meisten von uns sich auch schon ihre guten Vorsätze für das neue Jahr gefasst haben. Auch ich habe mir einiges für 2016 vorgenommen und da es oftmals so ist, dass man seine Vorsätze gar nicht oder nur teilweise realisiert, dachte ich, ich teile meine mit euch, so bleibe ich wohl eher dran, um mich vor euch nicht zu blamieren :) 

Sport  #fitdurch2O16  

Ja, ihr habt richtig gelesen, ich möchte mich [wie wahrscheinlich jeder Zweite] im neuen Jahr wieder öfter für Sport motivieren, denn momentan gehöre ich noch eher zum #teamcouchpotato, aber da ich einen Bürojob habe und auch zuhause viel Zeit am Laptop verbringe um Bilder zu bearbeiten, oder an meinen Beiträgen hier zu tippen, brauche ich einfach einen Ausgleich! Ich muss zwar gestehen, dass ich nicht sonderlich gerne ins Fitnessstudio gehe, da ich eher ein Fan von Home Workouts bin, aber im Sommer wird sich bestimmt die ein oder andere Möglichkeit ergeben auch mal im Freien Laufen zu gehen oder eine Radtour zu machen. 


Ernährung #eathealthy 



Im Zusammenhang mit meinem ersten Vorsatz gehört natürlich auch die Ernährung zu einem gesünderen Leben. Mein Freund und ich kochen allgemein sehr gerne, leider waren wir aber in letzter Zeit etwas faul, was das Kochen betrifft und haben daher die Fastfoodrestaurants in unserer Umgebung öfter von innen gesehen als unsere Küche. Das lag zum einen wohl daran, dass wir beide in den letzten Wochen erst spät von der Arbeit nach Hause gekommen sind und zum anderen daran, dass es immer schon so früh dunkel war und wir dann keine Lust mehr hatten noch einkaufen zu fahren und zu kochen .. Aber das soll jetzt ein Ende haben! Im neuen Jahr wird unsere Küche wieder öfter benutzt! 


Dankbarkeit #bethankful

ich habe mir außerdem vorgenommen, mir generell mehr Gedanken über die Dinge in meinem Leben zu machen, die mich glücklich machen und für die ich dankbar bin! Bei all den schrecklichen Dingen die auf unserer Welt passieren, ist es meiner Meinung nach wichtig wirklich dankbar zu sein für alles was man hat - denn NICHTS auf dieser Welt ist selbstverständlich .. 


Fashion #traudich



Nunja, wenn ich meinen Kleiderschrank mit nur 3 Worten beschreiben müsste wären diese #schwarz, #weiß und #beige - ab jetzt will ich mich endlich mal mehr an Farben und neue Styles herantrauen, bisher  war mein Stil eher casual und farbtechnisch sehr minimalistisch - das soll sich jetzt ändern! 


Disziplin #stayfocused

Da im Sommer 2016 die Abschlussprüfungen meiner Ausbildung anstehen, nehme ich mir fest vor früh genug mit der Prüfungsvorbereitung zu beginnen, denn bisher habe ich immer auf den letzten Drücker mit dem Lernen angefangen. Für eine einfache Klassenarbeit über die letzten 10 Stunden mag das auch ausreichen einen Tag vor der Arbeit mit dem Lernen zu beginnen, aber ich glaube nicht, das ich den Stoff der letzten 3 Jahre innerhalb von 24 Stunden in meinen Schädel bekomme. 


Reisen #travelaroundtheworld


im kommenden Jahr möchte ich einige meiner Reiseziele zusammen mit meinem Freund abhaken. Zum einen plane ich einige kurze Wochenendtrips in verschiedene Städte, die ich unbedingt noch sehen möchte - ganz oben auf der Liste steht z.B. Wien und zum anderen würde ich gerne mal wieder einen richtig tollen Entspannungsurlaub machen - am liebsten auf den Malediven ♥ vielleicht als Belohnung nach meinen Prüfungen? :)

Das waren nun meine Vorsätze für das Jahr 2016 - ich denke doch sie sind alle realistisch und nicht allzu utopisch, also bleiben wir mal positiv und hoffen, dass ich mich auch daran halten werde! :)

Welche Vorsätze habt ihr euch für das neue Jahr vorgenommen? 


You May Also Like

8 Kommentare

  1. Das sich alles ganz wunderbare Vorsätze, die würde ich am liebsten genauso für mich übernehmen. Aber wahrscheinlich ist es ein bisschen zu viel. Ich bleibe lieber bei kleinen Schritten :D
    Ich wünsche dir jedenfalls einen wundervollen Start ins neue Jahr, auf dass du es schaffst all deine Vorsätze einzuhalten und 2016 umso schöner wird!

    Liebste Grüße ♥ Mai
    www.sparkleandsand.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Frohes neues Jahr meine Liebe! :)
      .. es stimmt schon dass es viele Vorsätze sind, aber ich hoffe trotzdem dass ich es schaffe sie auch umzusetzen, mehr Sport zu machen und gesünder zu essen nehme ich mir schon etwas länger vor, ich denke wenn man erst mal dran ist und es Spaß macht, dann fällt es auch leichter :)

      Liebe Grüße! :)

      Löschen
  2. Frohes neues Jahr! Ich wünsche dir viel Glück bei der Umsetzung deiner Vorsätze, wir haben auf alle Fälle ein paar Punkte gemeinsam :)

    Liebe Grüße
    Laura von hypnotized

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Laura! Für dich auch ein frohes neues Jahr! ♥
      Ich hoffe auch sehr, dass ich es schaffe mich an ALLES zu halten! :)

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
  3. Das mit dem Sport habe ich mir auch vorgenommen, ich muss dringend mehr tun :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist wohl auch der häufigste Vorsatz den sich die meisten vornehmen - ich hoffe doch wir beide schaffen es auch uns daran zu halten! :)

      Liebe Grüße an dich! :*

      Löschen
  4. Wirklich schöne Vorsätze, bei mir sieht das ganz ähnlich aus.
    Gerade was das Reisen betrifft.
    P.S. Dein Blog ist wirklich toll, du hast gleich einen Leser mehr gewonnen.

    Alles Liebe
    Hannah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sollte man auch wirklich tun - meiner Meinung nach ist Reisen einfach das tollste! :)

      vielen lieben Dank! Das freut mich wirklich sehr ♥

      Liebe Grüße an dich :*

      Löschen